Deutsch-französische Jobmessen für die grenzüber-schreitende Arbeitssuche

Rubrik: Wirtschaft Autor: Jitka Mencl-Goudier

Mit potenziellen Arbeitgebern in Deutschland und Frankreich ins Gespräch kommen, wichtige Kontakte knüpfen, seine Karriere vorantreiben - deutsch-französische Jobmessen bieten ausgezeichnete Möglichkeiten, um sich über berufliche Perspektiven im Nachbarland zu informieren und bei interessierten Unternehmen zu bewerben.

Connecti, die Jobmesse für den deutsch-französischen Arbeitsmarkt

Connecti ist eine deutsch-französische Jobmesse, die seit 2005 jedes Jahr in Paris und in Köln stattfindet.  Sie wendet sich an Bewerber, die Deutsch, Französisch und andere europäische Sprachen beherrschen und direkte Gespräche mit Vertretern von KMU und Großunternehmen führen möchten. Die Veranstaltung richtet sich sowohl an Hochschulabsolventen, die auf der Suche nach einem Praktikumsplatz sind oder Kontakte für den Berufseinstieg suchen, als auch an Berufserfahrene, die neue berufliche Perspektiven suchen.

Während der Messe werden von Experten des deutsch-französischen Arbeitsmarktes kostenlose Vorträge und Workshops zu den Themenbereichen Bewerbungsoptimierung, Arbeitsvertrag und Vergütung angeboten.

Mehr Informationen:  http://www.connecti.de/

Connexio, das deutsch-französische Online-Recruiting Event

Connexio-Career ist die deutsch-französische Online-Recruiting-Veranstaltung für Führungskräfte, Berufserfahrene, Absolventen, Studenten sowie Auszubildende. Ob Handel, Dienstleistung oder Industrie – die branchenübergreifende Veranstaltung präsentiert Karrierechancen für alle Qualifikationen.

Nächste Termine: 13.3.2020 und 12.6.2020

Mehr Informationen: https://www.connexio-career.com

Die interregionale Jobmesse der Großregion in Saarbrücken

Die interregionale Jobmesse der Großregion ist eine jährlich stattfindende Veranstaltung für Bewerber aus Deutschland, Frankreich und Luxemburg, die auf der Suche nach einem Arbeits-, Ausbildungs- oder Praktikumsplatz sind. Bewerber, die den nächsten Karriereschritt wagen möchten, oder Informationen für die erfolgreiche Bewerbung benötigen, werden auf der Saarbrücker Jobmesse fündig. Die direkte Bewerbung bei über 150 Arbeitgebern, Expertenvorträge und Bewerberworkshops mit den Schwerpunkten Bewerbung, Stellensuche, Arbeit und Ausbildung runden das Angebot der Messe ab.

Nächster Termin: voraussichtlich Mai 2020.

Mehr Informationen:  www.jobmesse-sb.de  und www.moovijob.com/saarbruecken

Das deutsch-französische Forum

Das Deutsch-Französische Forum ist eine zweitägige, jährlich im Herbst stattfindende Hochschul- und Studienmesse, die Schüler und Studierende, die an einem Studium und einer Karriere im Partnerland interessiert sind, mit Hochschulen und Unternehmen zusammenzubringt. Die Veranstaltung hilft Bewerbern, einen passenden deutsch-französischen Studiengang zu finden, ein internationales Profil aufzubauen und informiert über spätere Berufschancen und deutsch-französische Karrieremöglichkeiten.

Mehr als 6000 Besucher (Schüler, Studierende, Absolventen) sowie rund 150 Aussteller werden jährlich erwartet. Zahlreiche Vorträge, Workshops und Podiumsdiskussionen informieren die Besucher über Berufs- und Studienwahl, Arbeitsmarkt, Fremdsprachenerwerb, sowie das Leben im Partnerland.

Nächster Termin: 13. - 14. November 2020 in Straßburg.

Mehr Informationen: http://www.dff-ffa.org/de/

© shutterstock.com