Pôle Franco-Allemand > Experten > Florence Leibovitch-Neu

Ihre Ansprechpartnerin für die Bewertung von Immobilienrisiken im Zusammenhang mit Bankkrediten

Florence Leibovitch-Neu

Direktor, Savills Valuation

„Ich arbeite seit 15 Jahren mit deutschen Hypothekenbanken zusammen und führe Immobilienbewertungen für alle Arten von Immobilien durch.“

Florence begann ihre Karriere 1999 in einer großen französischen Anwaltskanzlei im Bereich Immobilienrecht. Nachdem sie zunächst zur Senior Expertin und dann zur Teammanagerin ernannt wurde, verbrachte sie einige Monate in London, um ihr Englisch zu verbessern und angelsächsische Methoden kennen zu lernen. Nach ihrer Rückkehr gründete sie die Internationale Abteilung und wurde Mitglied der Geschäftsleitung. Sie entwickelte ihre Beziehungen zu ausländischen Banken und Investoren, insbesondere zu deutschen Hypothekenbanken, mit denen sie bei der Ermittlung von Beleihungswerten (MLV) zusammenarbeitete. Sie kam 2011 zu Savills, um sich mit Banken und Immobilienfonds zu befassen. Sie leitet ein Team von zweisprachigen Experten.

Florence befasst sich vor allem mit der Bewertung von Immobilienrisiken im Zusammenhang mit Bankkrediten und der mehrjährigen Bewertung von Portfolien. Außerdem berät sie ihre Kunden beim Immobilienkauf. Sie ist erfahren in der Schätzung von Verkehrs- und Beleihungswerten und Grundstücksbelastungen für Bürogebäude, Einkaufszentren, Fachmarktzentren, Einzelhandelsflächen, Logistikhallen, Industrieanlagen, Hotels und Wohngebäuden sowohl in Paris als auch in den französischen Provinzen.

Florence Leibovitch-Neu
Direktor, Savills Valuation

21 Boulevard Haussmann
75009 Paris
Frankreich

Vita

Sprachen

Der Pôle Franco-Allemand ist eine Initiative der SaarLB.

Michael Heß

Direktor Landesbank Saar
Leiter Pôle Franco-Allemand

hess@pole-franco-allemand.de
+49 681 383 2500

Patricia Duray

Projektmanager

duray@pole-franco-allemand.de
+33 1 45 63 63 55

Christine Bieg

Office Manager

bieg@pole-franco-allemand.de
+33 1 45 63 63 60