Pôle Franco-Allemand > Beiträge

Beiträge

  • Alle
  • Finanzen
  • Gesellschaft
  • Recht & Steuern
  • Referenzen
  • Wirtschaft

Ukraine-Krieg könnte die Energiewende in Deutschland beschleunigen

Eine Studie des Kreditversicherers Allianz Trade kommt zu dem Schluss, dass die energiepolitischen Folgen des Ukraine-Kriegs die grüne Energiewende in Deutschland beschleunigen könnten. Das gilt demnach selbst dann, …

weiterlesen →

Interview mit Herrn Guillaume Rubechi, Avocat und Rechtsanwalt Mitgründer von Valoris Avocats

Interview mit Herrn Guillaume Rubechi, Avocat und Rechtsanwalt Mitgründer von Valoris Avocats. Herr Rubechi, könnten Sie uns Valoris Avocats und Ihre Person vorstellen? Valoris Avocats …

weiterlesen →

KfW-Umfrage: Drei Viertel der deutschen KMU beurteilt die Nachfolgeregelung als problematisch

In vielen mittelständischen Unternehmen in Deutschland steht in den nächsten Jahren ein Generationswechsel an. Bis Ende 2025 streben 16 % der kleinen und mittleren Unternehmen …

weiterlesen →

Replay Webinar – Worauf muss ich achten, wenn ich ein Unternehmen in Frankreich kaufe?

M&A von Deutschland nach Frankreich: Do’s und Dont’s. In unserem Webinar ist dieses Thema von verschiedenen Referenten behandelt, die sich auf diverse Bereiche spezialisiert haben: …

weiterlesen →

Französische KMU haben nach wie vor Schwierigkeiten, Mitarbeiter einzustellen

Die Confédération des petites et moyennes entreprises (CPME) führte zwischen dem 16. Juni und dem 12. Juli eine Umfrage unter 2.300 Unternehmenschefs von Kleinstunternehmen und …

weiterlesen →

NWC N°7 Paris – Der Pôle Franco-Allemand fährt Rennrad für die Krebsforschung

Am vergangenen Samstag, 10 September 2022, nahm der Pôle Franco-Allemand der SaarLB zum ersten Mal am Charity-Ride Nicola Werner Challenge (NWC N°7 Paris) teil und …

weiterlesen →

Französische KMU: Rückläufige Geschäftstätigkeit, aber steigende Neueinstellungen

Die jüngste halbjährliche Konjunkturumfrage von Bpifrance Le Lab über die Geschäftslage der französischen Kleinstunternehmen und kleinen und mittleren Unternehmen (KMU) und ihre Aussichten bis 2023 …

weiterlesen →

Der Boom am deutschen Wohnungsmarkt hat sich abgekühlt

Laut einer Analyse des Großmaklers Jones Lang LaSalle (JLL) stiegen die Preise im deutschen Wohnungsmarkt im ersten Halbjahr 2022 langsamer. Begründet wird dies mit den …

weiterlesen →

Entwicklung der Arbeitskosten in Deutschland und Frankreich im Vergleich

Deutschland, Frankreich aber auch die anderen europäischen Länder sind seit fast drei Jahren mit heftigen gesellschaftlichen und außenwirtschaftlichen Schocks konfrontiert. Die Corona-Pandemie, der Ukraine-Krieg und …

weiterlesen →

Neue deutsch-französische Studiengänge und Doktorandenkollegs

Die Deutsch-Französische Hochschule (DFH) hat 10 neue Studiengänge und 6 neue Doktorandenkollegs in ihr Netzwerk aufgenommen. Insgesamt werden 223 binationale und trinationale Kooperationen angeboten. Die …

weiterlesen →

Ifo-Index: Geschäftsklima in Deutschland trübt sich leicht ein

Die Stimmung in der deutschen Wirtschaft hat sich im Juni nach zwei Anstiegen in Folge wieder eingetrübt. Der Ifo-Geschäftsklimaindex fiel unerwartet um 0,7 auf 92,3 …

weiterlesen →

CRM Impact Report 2022: Kundenabwanderung in deutschen Unternehmen nimmt zu

Laut der aktuellen Studie CRM Impact Report 2022 gibt jedes zweite mittelständische Unternehmen (49 %) in Deutschland an, dass die Kundenabwanderung im Vergleich zum Vorjahr …

weiterlesen →

Der Pôle Franco-Allemand ist eine Initiative der SaarLB.

Michael Heß

Direktor Landesbank Saar
Leiter Pôle Franco-Allemand

hess@pole-franco-allemand.de
+49 681 383 2500

Patricia Duray

Projektmanager

duray@pole-franco-allemand.de
+33 1 45 63 63 55

Christine Bieg

Office Manager

bieg@pole-franco-allemand.de
+33 1 45 63 63 60