Experten

Ihr Ansprechpartner für grenzüberschreitende Finanzierungslösungen

Lucas Schimpf wurde 1985 in der elsässischen Stadt Wissembourg, direkt an der deutsch-französischen Grenze, geboren. Aufgewachsen in einer deutsch-französischen Familie tauchte er früh in eine multikulturelle Welt ein. Auch in seiner schulischen Laufbahn kam er schon früh mit verschiedenen Sprachen und Kulturen in Berührung: zunächst besuchte er ein zweisprachiges Collège. In Kooperation mit der GRENKE AG absolvierte er dann ein Duales Studium im Bereich International Business Management. Während seines Studiums lernte er erneut, wie wichtig es ist, über Landesgrenzen hinwegzudenken. Denn sein Studium war trinational und grenzüberschreitend konzipiert. So waren Semester an den Partnerhochschulen in Lörrach, Colmar und Basel fester Bestandteil.

Schnell bemerkte Lucas Schimpf, dass er auch in seinem Beruf international handeln möchte. Nach seinem Studium sammelte er deshalb Erfahrungen an Standorten in Deutschland und Frankreich. Zunächst arbeitete er in der internationalen Vertriebsunterstützung bei der GRENKE Gruppe, danach als Leiter der GRENKE-Niederlassung in Montpellier.

Aktuell ist Lucas Schimpf Teamleiter des International Business Desk bei der GRENKE Gruppe. Gemeinsam mit seinem Team kümmert er sich um grenzüberschreitende Kooperationen und Geschäftsbeziehungen.