Pôle Franco-Allemand > Experten > Patrick Brandmaier

Ihr Experte für die Geschäftsentwicklung auf dem deutsch-französischen Markt

Patrick Brandmaier

Geschäftsführer

„Gemeinsam mit den Unternehmen arbeiten wir für die wirtschaftliche Zusammenarbeit zwischen Deutschland und Frankreich.“

Seit Juni 2019 ist Patrick Brandmaier der neue Geschäftsführer der Deutsch-Französischen Industrie- und Handelskammer mit Sitz in Paris. Er verfügt über eine internationale Karriere im Privatsektor und ist gleichzeitig ein Frankreich-Kenner: Die deutsch-französischen Beziehungen prägen Patrick Brandmaier sowohl im Beruflichen als auch im Privaten und prädestinieren ihn daher für seine Aufgabe bei der Deutsch-Französischen Industrie- und Handelskammer.

Mit seinem Team in Paris und Berlin unterstützt Patrick Brandmaier Unternehmen mit umfangreichen Serviceleistungen im deutsch-französischen Markt. Exportwillige Unternehmen finden Unterstützung bei der Marktbearbeitung und Geschäftspartnersuche sowie Rechts-, Steuer- und Umweltinformationen. Hilfe bei der Teilnahme an internationalen Messen, Seminare und Förderprogramme runden das Angebot ab.

Kontakte und Netzwerke sind wichtig im deutsch-französischen Business : Die AHK Frankreich ist mit 950 Mitgliedsunternehmen das größte deutsch-französische Netzwerk und Repräsentation der deutschen Wirtschaft in Frankreich.

Patrick Brandmaier
Geschäftsführer

18 rue Balard
F-75015 Paris

Vita

Sprachen

Der Pôle Franco-Allemand ist eine Initiative der SaarLB.

Michael Heß

Direktor Landesbank Saar
Leiter Pôle Franco-Allemand

hess@pole-franco-allemand.de
+49 681 383 2500

Patricia Duray

Projektmanager

duray@pole-franco-allemand.de
+33 1 45 63 63 55

Christine Bieg

Office Manager

bieg@pole-franco-allemand.de
+33 1 45 63 63 60