Experten

Ihr Ansprechpartner für Kooperationen zwischen Wirtschaft und Hochschule

Als Direktor des Deutsch-Französischen Hochschulinstituts (DFHI), sowie Professor für Logistik und Wirtschaftsinformatik an der Hochschule für Technik und Wirtschaft des Saarlandes weise ich langjährige Erfahrung in der deutsch-französischen wissenschaftlichen Zusammenarbeit und dem Technologietransfer in meinem Fachgebiet auf.

Durch die Leitung des DFHI mit seinen ca. 500 Studierenden und die kontinuierliche Zusammenarbeit mit den französischen Kollegen des ISFTAES an der Université de Lorraine sind mir die Herausforderungen der Hochschulwelt in beiden Ländern sowie im europäischen Kontext bestens vertraut. Ein besonderes Anliegen ist mir dabei die enge Kooperation mit Partnern aus Unternehmen und Institutionen, in denen unsere Studierenden später eine berufliche Zukunft finden werden. Ich bin davon überzeugt, dass eine gute Integration zwischen wissenschaftlichem Anspruch und den konkreten Bedarfen der Unternehmen bereits während des Studiums für alle Beteiligten Mehrwerte schafft: Motivierte Studierende, praxisorientierte Studieninhalte sowie Knowhow-Transfer zwischen Hochschule und Unternehmen. Wenn Sie diese Vision teilen, sprechen Sie mich an.

Ferner stehe ich Ihnen durch die Expertise in meinem Fachgebiet „Digitale Transformation in Logistik und Transport“ auch für einen branchenspezifischen Austausch zur Verfügung. Hier verfüge ich durch eine fünfjährige Industriepraxis in Paris sowie meine umfangreiche Lehrtätigkeit seit 2006 an der Hochschule für Technik und Wirtschaft des Saarlandes über langjährige Erfahrungen. Während dieser Zeit konnte ich zahlreiche Technologieprojekte mit Praxispartnern durchführen. Besonders spannend sind für mich interdisziplinäre Projekte, bei denen die wirtschaftlichen und technischen Komponenten zu einem erfolgreichen Geschäftsmodell zusammengeführt werden können – wie z.B. in der von mir initiierten Hochschulausgründung Qivalon (www.qivalon.com). Bei Interesse an einer Kooperation, kontaktieren Sie mich.