Pôle Franco-Allemand > Events > Grenzüberschreitendes Wirtschaftsforum
20.06.2022
13:00 Uhr
Sitz der Région Grand Est, Strasbourg

Grenzüberschreitendes Wirtschaftsforum

Themen des Forums

Auf dem Forum werden drei zentrale Themen zur Sprache kommen, die mit den Ergebnissen der Wirtschaftsumfrage bei Unternehmen auf beiden Seiten der Grenze übereinstimmen. Diese Themen sind Gegenstand von Arbeitsgruppen, deren Ergebnisse am 20. Juni im Rahmen von Podiumsdiskussionen vorgestellt werden:

  • Attraktivität unserer Region für Unternehmen, territoriale Dynamik

  • Wirtschaftliche Konvergenz, Recht, Steuern, Soziales

  • Arbeitsmarkt, Sprachkenntnisse, Ausbildung​

Im Anschluss an die Podiumsdiskussionen wünschen wir uns, dass ein effizienter Rahmen für den Austausch zwischen der Wirtschaft und dem Ausschuss für grenzüberschreitende Zusammenarbeit geschaffen wird, um ihn in seiner Rolle als Vermittler und Bindeglied insbesondere beim Deutsch-Französischen Ministerrat zu unterstützen.

Hier finden Sie das Programm.

 

Anmeldung zur Veranstaltung

Leider ist eine Anmeldung zu dieser Veranstaltung nicht mehr möglich.

Der Pôle Franco-Allemand ist eine Initiative der SaarLB.

Michael Heß

Direktor Landesbank Saar
Leiter Pôle Franco-Allemand

hess@pole-franco-allemand.de
+49 681 383 2500

Patricia Duray

Projektmanager

duray@pole-franco-allemand.de
+33 1 45 63 63 55

Christine Bieg

Office Manager

bieg@pole-franco-allemand.de
+33 1 45 63 63 60