Pôle Franco-Allemand > Wirtschaft > Die Familie ist das zentrale Element für den Erfolg französischer Firmenchefs

Die Unterstützung der Familie ist ausschlaggebend für den Unternehmenserfolg von KMU und Midcap-Unternehmen in Frankreich.

Die Familie ist das zentrale Element für den Erfolg französischer Firmenchefs

Die Unterstützung der Familie ist ausschlaggebend für den Unternehmenserfolg von KMU und Midcap-Unternehmen in Frankreich. Das unterstreicht eine am 25. November von Bpifrance Le Lab veröffentlichte Studie über die Unternehmenschefs in Frankreich. 67 % der 1.638 befragten Führungskräfte leiten ein Unternehmen mit weniger als 50 Mitarbeitern.

Die persönliche Entfaltung der Unternehmenschefs in KMU und Midcap-Unternehmen basiert laut der Studie weitgehend auf Modellen, die mit einem Familienleben vereinbar sind. 91 % der befragten Manager leben demnach in einer Beziehung. 42 % unter Ihnen haben sogar drei oder mehr Kinder, weit mehr als der französische Durchschnitt (22 %).

Die Familie, die wichtigste Stütze für Unternehmenschefs

Für die Ausgeglichenheit der Unternehmenschefs spielt die Familie eine wichtige Rolle. So sind 79 % der Unternehmensleiter sind mit der Vereinbarkeit von Familie und Unternehmertum zufrieden.

Für acht von zehn Unternehmern ist der Familienkreis auch ein wesentlicher Faktor für den Unternehmenserfolg. Die Familie fungiert als Refugium, in dem man sich nach der Arbeit entspannen und Kraft tanken kann. Für 65 % der Befragten hat die Unterstützung durch die Familie zum Wachstum des Unternehmens beigetragen.

Um das Gleichgewicht zwischen Arbeit und Privatleben zu halten, müssen drei Bedingungen erfüllt sein. Drei von vier Firmenchefs sagen, dass man zuerst den persönlichen und beruflichen Bereich trennen sollte. So stellte die Mehrheit von ihnen die Unternehmensführung nach der Geburt ihrer Kinder oder der Scheidung nicht in Frage.

Die Studie zeigt auch, dass Frauen in Führungspositionen stärker belastet sind. Fast 40 % von ihnen geben an, dass sich ihr Ehepartner nicht um die Haushaltsführung kümmert, gegenüber nur 10 % der Männer.

Link: https://lelab.bpifrance.fr/Etudes/comment-les-dirigeants-et-les-dirigeantes-des-pme-et-eti-concilient-vies-de-famille-et-entrepreneuriale/les-chiffres-cles-de-l-etude-chef.fe-d-entreprise-chef.fe-de-famille

 

Autor: Jitka Mencl-Goudier
© shutterstock.com


Teilen Sie diesen Beitrag

Der Pôle Franco-Allemand ist eine Initiative der SaarLB.

Michael Heß

Direktor Landesbank Saar
Leiter Pôle Franco-Allemand

hess@pole-franco-allemand.de
+49 681 383 2500

Patricia Duray

Projektmanager

duray@pole-franco-allemand.de
+33 1 45 63 63 55

Christine Bieg

Office Manager

bieg@pole-franco-allemand.de
+33 1 45 63 63 60